Wochenbettbetreuung

 Wochenbettbetreuung zu Hause

Sie möchten ambulant gebären, planen ein Kurz-Wochenbett oder sind einfach froh, wenn Sie auch nach dem Spitalaustritt noch von einer Hebamme begleitet werden. Ich begleite Frauen direkt nach dem Spitalaustritt bis zum 56. Wochenbetttag in Wädenswil und der Region Zimmerberg.

Diese Leistung wird von der Grundversicherung Ihrer Krankenkasse übernommen, wie auch 3 Stillberatungen zu Hause oder im Spital. Folgende Schwerpunkte können mit Ihnen individuell gesetzt werden:

Bei der Mutter:

  • Hilfe, Unterstützung und Förderung des Stillens
  • Brustpflege und Beurteilung
  • Förderung der Rückbildung mit Tipps und Übungen
  • Stillberatung zu Hause
  • Tagesablauf
  • Verarbeitung vom Geburtserlebnis
  • Nahtpflege nach Dammverletzungen  oder Kaiserschnitt

Beim Kind:

  • Babypflege
  • Gewichtsbeurteilung
  • Ernährung
  • Nabelpflege
  • Gelbsuchtüberwachung
  • Bluttest/ Guthrie (nach ambulanter Geburt/ Kurzwochenbett)

6 Wochen nach der Geburt: Abschlusskontrolle

Nehmen Sie rechtzeitig mit mir über d.schmuckli@hebamala.ch Kontakt auf, damit wir die Wochenbettbetreuung gemeinsam planen können. Ich freue mich, Sie persönlich kennenzulernen.

Denise Schmuckli

dipl. Hebamme FH Wädenswil