Schachtelhalm Frischpflanzentüchlein

Artikel 1 VON 6
Zoom
Die einzeln verpackten, praktischen Frischpflanzentüchlein sind in ihrer Form und Vielfältigkeit einzigartig. Sie kommen als praktischer Umschlag, zum abtupfen oder sanftem Reinigen der Haut zur Anwendung.
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Schachtelhalm Frischpflanzentüchlein

Inhalt: 13 Tücher
Zusammensetzung: getränkt mit dynamisierter Urtinktur aus Schachtelhalm (Equisetum arvense)

Wie werden die Frischpflanzentüchlein verwendet?
Die einzeln verpackten, praktischen Feuchttüchlein sind in ihrer Form und Vielseitigkeit einzigartig. Die Frischpflanzentüchlein kommen als praktischer Umschlag, zum abtupfen oder sanften reinigen der Haut zur Anwendung. Sie können bei Bedarf im geschlossenen Sachet leicht vorgewärmt werden und nach der Platzierung auf der gewünschten Stelle wahlweise mit Haushaltfolie oder einem Tuch abgedeckt werden. Die Tüchlein können begleitend zu diversen Behandlungen äusserlich eingesetzt werden. Zur Stärkung und Erhalt des Wohlbefindens.Die Urtinkturen für die Frischpflanzentüchlein werden gesonnt, von Hand rhythmisiert und achtsam zubereitet. Das ausgeprägte Bewusstsein für die Zusammenhänge zwischen Mensch und Natur spielt dabei eine wichtige Rolle.

Schachtelhalm die Pflanze
Er sieht filigran aus und dennoch fühlt er sich kratzig an. Seine Struktur ist von derart fester Form, dass die Menschen ihn früher zur Zinnreinigung verwendeten und dabei so spröde, dass er leicht bricht. Der Schachtelhalm ist ganz Stängel. Das Blatthafte, durch das die Pflanze sich dem Luftbereich öffnet, ist bei ihm bis auf die Zähnelung an den Knoten, verschwunden. Aussen sind Blattansätze kümmerlich angedeutet, innen ziehen sich, um einen zentralen Luftraum angeordnet, Luftkanäle durch die ganze Pflanze bis in alle Verzweigungen des Wurzelstockes hinab. In seiner Erscheinung sind also Wässeriges und Luftiges in besonderer Weise miteinander verbunden. Der Schachtelhalm ist Pflanze gewordener Wahrnehmungsprozess für den Wasserorganismus der Erde. Im Schachtelhalm experimentiert die Natur Wirbelsäule, er ist Segmentprinzip.

Wie wirken Frischpflanzentüchlein?
Die bioenergetischen Umschläge pflegen die Haut und erhöhen ihre Lebensenergie. Hand- und Fussbäder wirken polarisierend, das heisst die Lebensenergie wird in Schwung gebracht. Sie stimulieren Körper und Geist und verleihen ein angenehmes Wohlgefühl. Die abwechselnde Anwendung von Abwaschung, Umschlägen und Bädern ist optimal.

Anwendung in der Geburtshilfe
-bei Nieren- und Blasenerkrankungen
-Bandscheibenschwäche
-gegen Ödeme
-zur Entschlackung

Allgemeine Anwendungen:
Stärkt alle Nierenfunktionen, verbessert die Ausscheidung. Grundmittel für alle Hautleiden wie Ekzeme, Schuppenflechte, Akne, Abszesse.

Die Pflanzen stammen aus kontrolliert biologischer Wildkultur in Umstellung vom Ökohof Laubegg.
Zertifiziert: CH-BIO-086

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.